Renten- und Solzialversicherungsamt

Rentenversicherung_Logo

Zur Information: Bei Rentenanträgen, Kontenklärungen sowie allgemeinen Auskünften wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Wohnsitzgemeinde. Wichtig ist dabei, dass Sie beim Besuch Ihre Rentenunterlagen (Renten- und Wartezeitauskunft mit Versicherungsverlauf), Ihren Personalausweis/Reisepass bzw. die angeforderten Unterlagen (Originale) mitbringen. Ein Rentenantrag sollte ca. 3 – 4 Monate vor Rentenbeginn aufgenommen werden, deshalb kommen Sie bitte rechtzeitig während der allgemeinen Öffnungszeiten zu einem Vorgespräch mit Renten und Wartezeitauskunft incl. Versicherungsverlauf vorbei. So kann geprüft werden, welche Voraussetzungen erfüllt sind und ob alle Zeiten richtig gespeichert sind.

 

Sprechtage der Deutschen Rentenversicherung (DRV)

Für die regelmäßig stattfindenden Sprechtage der DRV können Sie bei uns gerne zu den oben genannten Öffnungszeiten telefonisch einen Termin vereinbaren. Derzeit sind für dieses Jahr allerdings keine Termine mehr frei. Wir werden Sie rechtzeitig informieren, wenn für nächstes Jahr wieder Termine vorgesehen sind. Wichtig: Bitte halten Sie zur Terminvereinbarung Ihre Rentenversicherungsnummer bereit.

drucken nach oben